Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)
Drucken
PDF

Informationen

Eine Teilnahme am Willem C. Vis Moot ist jeweils im Wintersemester möglich. Die Bewerberauswahl für das Team der Humboldt-Universität zu Berlin findet regelmäíg im davorliegenden Sommersemester statt. Die genauen Termine werden hier auf der Startseite und auf unserer Facebook-Seite veröffentlicht. Wärend der Bewerbungsphase findet auch eine Infoveranstaltung statt, bei der Fragen zur Teilnahme gestellt werden können.

Dieses Jahr veranstalten wir am 14.06.2018 in Raum E25 ab 18:00 Uhr (c.t.) einen Informationsabend, auf dem wir den Willem C. Vis Moot Court kurz vorstellen. Ehemalige Teammitglieder, die neuen Coaches und der Vorstand der HMA berichten von Ihren Erfahrungen und beantworten gerne alle Eure Fragen.

Wir freuen uns auf den Austausch mit Euch!

Über den obigen Menüpunkt "Bewerber" finden sich eine Zusammenstellung der Vorteile einer Teilnahme, eine Übersicht der Anrechenbarkeit im Studium und eine Liste mit den häufigsten Fragen und Antworten (FAQ).

Bewerbungsbedingungen:

Bewerben können sich Studentinnen und Studenten der Juristischen Fakultät der Humboldt-Universität aller Semester und Studiengänge. Voraussetzung sind sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache und die Bereitschaft engagiert und ausdauerend im Team zu arbeiten.

Die Bewerbung soll ein Motivationsschreiben und einen Lebenslauf jeweils auf Englisch sowie einen Online-Auszug der bisher erbrachten Studienleistungen enthalten.

Sie soll per E-Mail an mail_vostand geschickt werden.

Wir freuen uns auf Bewerbungen für das Wintersemester 2018/19! Werde Teil des 26./16. Vis-Moot-Teams der Humboldt-Universität und mache die beste Erfahrung deines Jurastudiums! Bewerbungen nehmen wir ab sofort unter der oben genannten Adresse entgegen. Die Bewerbungsfrist endet am 30.06.2018.



Wichtig:
Bewerbungen ohne aktuelle Kontaktdaten (Mobilfunknummer/E-Mailadresse) können nicht berücksichtigt werden.